Ahrntal Live
Wetter
Mo 7°C 21°C
Di 2°C 24°C
Mi 3°C 24°C
Wetterübersicht
webcam
Sand in Taufers
Alte Mühle
Sand in Taufers
Ahria Pura
alle Webcams
Pisten & Anlagen
Geöffnete Lifte 
3 / 24
Geöffnete Skipisten 
0 / 48
Geöffnete Rodelbahnen 
2 / 14
Übersicht

Familienurlaub im Ahrntal und Sand in Taufers

Im Ahrntal und Sand in Taufers spielen Familien die Hauptrolle

Ein richtig gelungener Familienurlaub muss für alle Familienmitglieder etwas bieten und Spaß machen. Das Ahrntal in Südtirol ist geradezu wie gemacht für diese Herausforderung - Vielfalt für jedes Alter von 0 - 100.

02-speikboden-rodeln-manuel-kottersteger   winter-tvb-tauferer-ahrntal-hansi-heckmair-44

Im Winter laden die Skischulen und Ski-Kindergärten zu einem tollen Familienurlaub ein. Wer es in seinem Familienurlaub lieber gemütlicher hat, der genießt das nördlichste Tal Südtirols bei einer Pferdeschlittenfahrt oder einer Fahrt mit der Kabinenbahn zum Klausberg oder Speikboden, wo sich ein herrlicher Ausblick über die Bergwelt des Ahrntals bietet.

Das Ahrntal gilt als sehr schneesicher und bietet von Dezember bis Ostern optimale Bedingungen für einen Familien-Winterurlaub inkl. Schneemann bauen, Schneeballschlacht oder einer Rodel-Partie. Der Tamarix Family Park, die kleinen Skigebiete Weißenbach und Rein in Taufers und das Sunkid Förderband in Kasern bieten neben einem Skiförderband für Anfänger eine Rodel- und eine Tubingbahn, sowie "Rennböckl" für die größeren Kinder und Jugendlichen, aber auch für die Eltern.

Unsere kinderfreundlichen Unterkünfte im Ahrntal bieten ein familiengerechtes Ambiente für einen gelungenen Familienurlaub in Südtirol und freuen sich auf die kleinen und großen Gäste.

 

Hier finden Sie unser Kinderprogramm zum Download!


Klausiland Klausberg

Im Klausiland hoch hinaus
Das Klausiland ist Spaß pur! Natürlich muss alles drei bis vier Käse hohe am Berg ganz hoch hinaus. Das Klausiland bietet verschiedene Attraktionen, die jedem kleinen und größeren Kind einen unvergesslichen Aufenthalt bescheren werden. Zum Klausiland gehören:

  • drei Zauberteppiche
  • Klausi-Express
  • Klausi-Burg
  • Rutschbahnen
  • Hexenslalom

Freier Eintritt für alle, ob mit Skipass oder ohne!

Family-Funpark Speikboden

Im Family-Funpark im Skigebiet Speikboden, dem Abenteuerpark für Kinder in der Talstation, können sich die Kleinen richtig austoben.

  • ein Förderband 120m lang
  • ein Förderband 70m lang
  • eine große Burg, in welcher sich ein Spielplatz mit Rutschen, Tunnels uvm. befindet
  • Abfahrten für Schlitten und Bob
  • Snowpark mit unschwierigen Elementen (Wellen, Kurven, Tunnel)
  • und natürlich auch eine leichte Skipiste zum Skifahren lernen

 

Dino Fun-Line Klausberg
Freestyle und Dinosaurier!
Freestyle kann auch für Neulinge und Kinder interessant sein, besonders wenn man dabei von Urzeitriesen, wie Tyrannosaurus Rex, Stegosaurus und anderen Dinos beobachtet wird.

Keine Sorge, die Urzeitechsen beißen nicht!
Spielend begeben sich die Frischlinge unter den Freestylern auf die Piste und passieren Steilkurven, Whoops, kleine Boxen und viele weitere Hindernisse: Fahrspaß mit dem gewissen Etwas!
Wer sagt, dass Geschichte langweilig sein muss? Zugegeben, wenn es um Dinosaurier geht, wird es selten langweilig, doch nichts ist vergleichbar mit der Dino Fun-Line am Klausberg: Die beliebten Urzeitriesen begleiten Sie in Lebensgröße auf Ihrer Fahrt durch das Dinoland am Klausberg. Achtung: Der Tyrannosaurus Rex erwartet Sie bereits. Holen Sie sich ihr Bergbahn-Ticket Klausberg und reisen Sie am Klausberg zurück in die Zeit der Dinos.
Alpine Coaster "Klausberg-Flitzer"

„Darf ich nochmal fahren?“ Wenn Kinder aus dem Klausberg-Flitzer aussteigen, kommt den Eltern diese Frage gleich zu Ohren. Kein Wunder: Eine Fahrt in Italiens längster Alpen-Achterbahn macht einfach so viel Spaß.
Die Rodelbobbahn befindet sich gleich neben der Bergstation der Ski- und Wanderarena Klausberg in Steinhaus im Südtiroler Ahrntal. Mit einer Länge von 1800 Metern, kleinen Sprüngen, 360-Grad-Kreisel und Schanzenkurven bietet der Klausberg-Flitzer im Familienurlaub Abwechslung und Spannung bis zum Ziel. Mit einem Lift geht es im Schlitten den Berg hinauf. Die Spannung steigt und dann geht es auch schon los - in rasanter Fahrt den Berg hinab. Jeder bestimmt seine Geschwindigkeit selbst. Es ist ganz einfach und sicher: Hebel nach vorne: Gas, Hebel zurück: bremsen! Also einsteigen und los geht’s! Und das Beste: Der Klausberg-Flitzer ist Sommer und Winter im Betrieb.

Snow & Fun Tamarix

Lust, etwas Neues im Schnee auszuprobieren?
Da sind ein paar Stunden im TAMARIX in Mühlwald im Ahrntal genau richtig. Der Familienpark in Südtirols nördlichstem Tal bietet Urlaubsspaß für die ganze Familie. Ob auf dem Snowbob, Rutschtellern oder Tubingreifen – hier können sich Kinder auf unbekannten Geräten ausprobieren oder auch ganz klassisch die ersten Versuche auf Skiern und Snowboard wagen. Hier kommen auch Eltern und Senioren im Urlaub voll auf ihre Kosten.
Abends geht’s im TAMARIX über eine beleuchtete Piste nach unten
Der Tamarix Familienpark in Südtirol ist der ideale Tummelplatz für einen abwechslungsreichen Nachmittag. Ausgangspunkt ist beim Meggima-See in Mühlwald. Nach oben geht es auf einem 237 Meter langen Förderband, das ganz einfach zu benutzen ist. Wer auch abends die beleuchtete Strecke hinunterdüsen will, kann das auf Vorbestellung tun. Tubingreifen, Schlitten, Rutschteller und Helme gibt es beim Verleih vor Ort. Sicherheit wird im Tamarix großgeschrieben. Deshalb gilt Helmpflicht. Kleinkinder dürfen nur in Begleitung auf die Strecke.

 


Familypark Weißenbach
Spiel & Spaß in der Freizeitarena Alpinwellt Weißenbach:

• Family Skilift
• Rodelbahn
• Eisplatz
• Iglu
• Langlaufloipe
• Sonntags: Skifahren mit Maskottchen Manni
Snowpark Kasern

Schneevergnügen für Klein und Groß:

• Rodeln
• Snowtubing
• Eislaufen
• Eisstockschießen

Zipline Klausberg

Gänsehaut, Höhenrausch, Adrenalinausstoß. Garantiert! Neugierig? Dann sind sie am Klausberg genau richtig. Anschnallen und los geht’s – die neue Klausberg Zipline wartet auf sie. Atemberaubend und nichts für schwache Nerven!
Mit der Zipline überqueren sie im Adlerflug die sogenannte „Brugga-Klomme“. Ausgehend von der Kristallalm stürzen sie sich im Rausch der Geschwindigkeit kompromisslos in Richtung Almboden. Etwas für die wahren Adrenalin-Junkies unter uns und für solche, die es noch werden wollen. Steigen sie ein und genießen sie ein faszinierendes Hochgeschwindigkeits-Erlebnis, das sie so schnell nicht vergessen werden! Unser Team sorgt für die absolute Sicherheit und begleitet sie professionell bei ihrem nächsten Häkchen auf ihrer persönlichen Bucketlist! Mutprobe war gestern, Klausberg-Zipline ist heute!

Die Kinder-Geister-Stunde auf Burg Taufers
Eine ganz spezielle Tour durch die Burg Taufers - bei Nacht und Nebel, beim Schrei des Käuzchens, mit Geschichte, Geschichten und manchem kleinen Gruselmärchen ... für alle mutigen kleinen Leute von sechs bis zwölf.
Special: Nachtrodeln am Klausberg
Rodeln kann auch bei Nacht Spaß machen! Nachtrodeln ist hierzulande sehr beliebt und auch am Klausberg auf jeden Fall einen Versuch wert. Jeden Dienstag bringt Sie die Kabinenbahn K-Express, zwischen 19:30 und 22:00 Uhr, hinauf auf 1.600 Meter. Dort oben wartet eine 5 Kilometer lange beleuchtete Rodelbahn darauf von Ihnen befahren zu werden. Stürzen Sie sich auf zwei Kufen die Piste runter und genießen Sie den Nachthimmel bis hinunter ins Tal. Ein einmaliges Erlebnis für Groß und Klein.
Burg Taufers
Der besondere Wohncharakter der ehemaligen Dynastenburg Taufers zieht alljährlich rund 70.000 Besucher in ihren Bann. Kinder erfreuen sich an der "Rüstkammer zum Angreifen". Kunstliebhaber genießen die Pacher-Fresken und Romantiker die bilderbuchartige Burganlage.

Mit besonderen Ausstellungen und kulturellen Veranstaltungen sowie einer Burgschenke im Innenhof möchte das Südtiroler Burgeninstitut neben Feriengästen auch die einheimischen Interessierten zu einem Besuch der Burg Taufers anregen.
Reinbach Wasserfälle
Ein eindrucksvolles Naturschauspiel bieten die drei Reinbach-Wasserfälle, die ausgehend von der Ortschaft Bad Winkel erreichbar sind.
Die Reinbach-Wasserfälle befinden sich im Naturpark Rieserferner-Ahrn und bieten vor allem im Sommer ein beeindruckendes Naturerlebnis. Gespeist vom Schmelzwasser stürzt sich der Reinbach in drei Kaskaden über die Felswände in die Tiefe und macht somit die Kraft des Wassers für die Besucher mit allen Sinnen erlebbar.

Der Besinnungsweg zum Heiligen Franziskus säumt den Weg der Reinbachwasserfälle hoch bis zur Franz-und-Klara-Kapelle.
Eislaufen & Eisstockschießen
Schwimmen

Mit seiner großen Anzahl an Wellnesshotels und Hotels mit Schwimmbad oder Hallenbad, dem Cascade Relaxbad und dem Naturbadeteich, sowie den vielen Gebirgsseen ist das Ahrntal in Südtirol für Schwimmer als Urlaubsdestination geradezu prädestiniert.

Schwimmen ist eine natürliche Therapie für unsere Gesundheit
Wussten Sie, dass bereits bei den ersten Schwimmbewegungen der Kältereiz reflektorisch die Blutzirkulation in den äußeren Gefäßen fördert und somit ein gutes Gefäßtraining ist? Zudem werden durch den Auftrieb des Wassers beim Schwimmen die Gelenke und Bänder entlastet. Schwimmen ist ein Training für den gesamten Kreislauf und wirkt sich positiv auf die Funktion der Lunge und Atmung aus. Durch die beständige Muskelarbeit beim Schwimmen wird der Sauerstoffverbrauch im Organismus gesteigert. Schwimmen wirkt meist auch entspannend und kann somit zu Stressabbau beitragen.

Reiten & Pferdeschlittenfahrten
Spielplätze

Kinderfreundlichkeit wird im Ahrntal groß geschrieben
Jedes Dorf verfügt über mindestens einen Spielplatz. Hier finden Kinder aller Altersklassen das passende Spielgerät.
Laufen, klettern, Sandburgen bauen...die Kinder können sich im Urlaub auf vielen Spielplätzen austoben. Sie bieten Klettergerüste, Rutschen und Wippen u.v.m.

menu-1menu closearrowsbackstardown-arrowsearchcloud-3sportsbagfavoritecalendarcloud-2snowflakecloud-1check-symbolpdf-filecorrect-symbolcloudvertexsleet-1 storm-2 sleet rain storm-1 storm transport double-bedropeyoutubecomputer bell wordpresstwitterfacebookcable-car-cabinsignerrorslippers shining-sun play-button instagram