Ahrntal Live
Wetter
Di 1°C 5°C
Mi -6°C 9°C
Do -9°C 7°C
Wetterübersicht
webcam
Sand in Taufers
Alte Mühle
Luttach
Wolfskofel
alle Webcams
Pisten & Anlagen
Geöffnete Lifte 
21 / 22
Geöffnete Skipisten 
40 / 44
Geöffnete Rodelbahnen 
10 / 12
Übersicht

Pfarrkirche zum Hl. Johannes dem Täufer in St. Johann

Allgemeine Beschreibung

Die heutige Pfarrkirche gilt als eine der schönsten Barockkirchen des Landes. Sie ist dem Hl. Johannes dem Täufer und dem Hl. Johannes dem Evangelisten geweiht und wurde in den Jahren 1783-1788 erbaut.

Den Plan zum Kirchenbau entwarf Baumeister Joseph Abenthung (1719-1802) aus Götzens. Treibende Kraft für den Kirchenneubau aber war der Pfarrer von Ahrn Franz Xaver Wierer. 1788 erfolgte die Weihe durch Fürstbischof Joseph von Spaur.

In den drei Nischen der Hauptfassade über dem Eingang stehen die Statuen der beiden Kirchenpatrone, Johannes des Täufers und Johannes des Evangelisten, sowie die Statue des Hl. Josef.

Der elegante Kirchturm (Höhe 63 m) beherbergt sieben Glocken, die größte hat ein Gewicht von 2.735 kg (Gussjahr 1929).

 

Anfahrtsbeschreibung

Bruneck - St. Johann 24 km

Öffnungszeiten: ganzjährig
menu-1menuclosearrowsbackstardown-arrowsearchcloud-3sportsbagfavoritecalendarcloud-2snowflakecloud-1check-symbolpdf-filecorrect-symbolcloudvertexsleet-1storm-2sleetrainstorm-1stormtransportdouble-bedropeyoutubecomputerbellwordpresstwitterfacebookcable-car-cabinsignerrorslippersshining-sunplay-button