Ahrntal Live
Wetter
Sa 7°C 24°C
So 6°C 24°C
Mo 8°C 25°C
Wetterübersicht
webcam
Sand in Taufers
Alte Mühle
Luttach
Tourismusverein Ahrntal
alle Webcams

Nachhaltigkeit im Ahrntal

Genießen Sie den "Grünen Urlaub"

In der Ferienregion Ahrntal werden die Grundsätze des sanften Tourismus konsequent umgesetzt, um die Einzigartigkeit der Bergregionen mit ihrer alpinen Pflanzen- und Tierwelt zu erhalten und den Gästen Urlaub im Sinne der Nachhaltigkeit, des Umwelt- und Klimaschutzes zu ermöglichen. Wir wollen uns als Urlaubsregion langfristig nachhaltig und unsere Produkte qualitativ hochwertig entwickeln. Unter steter Entwicklung, wird Nachhaltigkeit täglich gelebt und erlebt!

MOBILITÄT
Kostenlose Nutzung der öffentlichen Mobilität für Gäste der Mitgliedsbetriebe der Tourismusvereine Ahrntal und Sand in Taufers
• Öffentliche Busse: tägliche Verbindungen im Viertelstundentakt (bzw. Halbstundentakt)
• Direkte Anbindung an die Zugverbindung ab Bruneck/Brunico
• Wandern ohne Auto: direkte Anbindung vieler Wanderwege ab Bushaltestellen oder sogar ab Haus
Elektrotankstellen im ganzen Tal

 

OUTDOOR
• Ausgebaute Radwege- und Mountainbike-Strecken
• Naturnahe Kinder-Spielplätze und Wasserpark
• Wasserpark und Kneippanlagen an verschiedenen Orten in der Ferienregion Ahrntal
Refill.bz.it – Wasser auffüllen an öffentlich zugänglichen Brunnen und dabei Plastik einsparen

HABITAT UND NATURPARK
• Intakte Flora und Fauna, umrahmt vom Naturpark Rieserferner Ahrn
• Autofreier Talschluss mitten im Naturpark

ENERGIE
Energiegemeinde Sand in Taufers (weitere Informationen)
- Biomasse Fernheizkraftwerk
- Biogasanlange BIOWATT
- Solare Straßenlampen
- Cascade mit 100% grüner Energieversorgung
- Biomasse-Kraftwärme-Kopplung
- Solarstromanlage SPORTHALLE
- KlimaHaus & Gemeinwohl-Bilanz Hotel Drumlerhof, CO2-neutrales Hotel & Gemeinwohl-Bilanz FELDMILLA Designhotel
- Innovativer Wasserspeicher
- Wasserkraftwerk TEWAG
- Windkraftwerk REIN

• Fernheizwerk im Ahrntal
• Wasserwerke im Ahrntal und Prettau zur Stromerzeugung


REGIONALITÄT
Regional einkaufen und genießen: Zahlreiche Erzeuger*innen vor Ort wirtschaften ökologisch und wurden bereits ausgezeichnet, darunter insbesondere Hofkäsereien, Bäckereien, Kräutermanufakturen, Bierbrauerei, usw.

UNTERKÜNFTE

• Breit gefächertes Angebot an Unterkünften mit hofeigenen Produkten sowie Bio-, Natur- und Wanderhotels
• Engagierte Unterkunftsbetriebe: viele Betriebe setzen auf Regionalität, erneuerbare Energien, benutzen biologisch abbaubare Reinigungsmittel, verfügen über E-Ladestationen oder bieten Fahrradverleih an. Aber auch Biodiversität, attraktive Arbeitsbedingungen und Gemeinwohlökonomie sind Teil einer nachhaltigen Entwicklungsstrategie.

 

 

Plane dein Abenteuer
Alle Unterkünfte auf einen Blick - schnell und einfach!
Alter Kinder
menu-1menuclosearrowsbackstardown-arrowsearchcloud-3sportsbagfavoritecalendarcloud-2snowflakecloud-1check-symbolpdf-filecorrect-symbolcloudvertexsleet-1storm-2sleetrainstorm-1stormtransportdouble-bedropeyoutubecomputerbellwordpresstwitterfacebookcable-car-cabinsignerrorslippersshining-sunplay-buttoninstagram