Ahrntal Live
Wetter
Fr 5°C 7°C
Sa 1°C 8°C
So 1°C 11°C
Wetterübersicht
webcam
Sand in Taufers
Alte Mühle
Luttach
Wolfskofel
alle Webcams
Pisten & Anlagen
Geöffnete Lifte 
0 / 22
Geöffnete Skipisten 
0 / 45
Geöffnete Rodelbahnen 
0 / 10
Übersicht

Pappardelle mit feingeschnittenem Wildschweinragout, kleinem Knollengemüse, Preiselbeeren und Wacholderaroma

Zubereitung:

Das Fleisch in ½ cm große Würfel schneiden. Karotten und Sellerie putzen, waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden und mit Öl in einem Topf andünsten. Das Fleisch dazugeben und mitdünsten, bis es leicht braun wird.
Tomatenmark dazugeben und mit anbraten, dann das Ganze mit Rotwein ablöschen. Mit der Brühe aufgießen und leicht köcheln lassen. Nach etwa 45 Minuten alle Würzmittel dazugeben und nochmal etwa 15 Minuten kochen lassen.
Garzeit etwa 1 Stunde.

Vielen Dank an Hotel Mühlener Hof für das Rezept!

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 g Wildschweinschulter
  • 10 g Zwiebel fein geschnitten
  • 20 g Karotten
  • 20 g Sellerie
  • 10 g Öl
  • ½ Esslöffel Tomatenmark
  • 1/8 Liter kräftiger Rotwein
  • 400 ml Wildbrühe/Kraftbrühe
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • ½ Knoblauch fein geschnitten
  • 3 Wacholderbeeren zerdrückt
  • Salz
  • Pfeffer
menu-1menuclosearrowsbackstardown-arrowsearchcloud-3sportsbagfavoritecalendarcloud-2snowflakecloud-1check-symbolpdf-filecorrect-symbolcloudvertexsleet-1storm-2sleetrainstorm-1stormtransportdouble-bedropeyoutubecomputerbellwordpresstwitterfacebookcable-car-cabinsignerrorslippersshining-sunplay-button