Ahrntal Live
Wetter
Fr 8°C 22°C
Sa 4°C 22°C
So 4°C 22°C
Wetterübersicht
webcam
Sand in Taufers
Alte Mühle
Luttach
Tourismusverein Ahrntal
alle Webcams

Marillenknödel

Zubereitung:

Die gekochten Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken, mit Eigelb, Butter, Salz und Mehl zu einem Teig verarbeiten,
Den Teig ca. 1 cm ausrollen, in 8 gleiche Quadrate schneiden,die entkernten Marillen mit einem halben Zuckerstückl füllen und in  die Teigfleckerln geben. Diese dann zu Knödeln formen und in reichlich Salzwasser ca. 15 Min. kochen.
Die 8 Marillen entkernen und mit etwas Zucker in der Pfanne rösten. Zucker, Zimt und Brötbröseln vermischen, die Knödel darin wälzen und auf den gerösteten Marillen mit Butterschaum servieren.


Vielen Dank an Hotel Restaurant Drumlerhoffür das Rezept!

Marillenknödel für 4 Personen:

  • 400 g mehlige Kartoffeln
  • 1 Eigelb
  • 1 Eßl. zerlassene Butter
  • 100 g Mehl
  • eine Prise Salz 


Füllung:

  • 8 kl. Marillen entkernt
  • 8 halbe Zuckerstückchen


Weiteres:

  • 50 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 100 g geröstete Brotbrösl
  • 50 g zerlassene Butter
  • 8 Marillen
menu-1menuclosearrowsbackstardown-arrowsearchcloud-3sportsbagfavoritecalendarcloud-2snowflakecloud-1check-symbolpdf-filecorrect-symbolcloudvertexsleet-1storm-2sleetrainstorm-1stormtransportdouble-bedropeyoutubecomputerbellwordpresstwitterfacebookcable-car-cabinsignerrorslippersshining-sunplay-button