Taufrer Advent: Krampusumzug ABGESAGT

Ein alter Südtiroler Brauch wird im Advent in Sand in Taufers erneut beschworen: der Krampusumzug. Eine große Anzahl - etwa 450 - Bocksfüße aus allen Alpenländern jagen den Tauferern Schauer über den Rücken. Wallende Gewänder, Trommelwirbel, furchterregende „Lorfn“ (Masken), sind angesagt! Großer Wert wird auf die Ausstattung der Krampusse gelegt. Teils wertvolle, handgeschnitzte, fantasievolle und schwergewichtige Masken zieren die kräftigen Träger. Kuhglocken und Trommeln, feuerspeiende Toifl und freche Hexen (Perchten) unterstreichen die Szene akustisch und optisch. Mit Krampusparty im Pik Klub.
Treffpunkt
Mit dem Auto Brennerpass - Ausfahrt Pustertal - Bruneck – Abzweigung Tauferer Ahrntal - Sand in Taufers Mit dem Zug Internationaler Bahnverkehr bis Franzensfeste, Regionalzug Franzensfeste – Pustertal (Bruneck), weiter mit dem Bus ins Tauferer Ahrntal (halbstündlich zwischen 7 und 22 Uhr) - Sand in Taufers Mit dem Bus Busbahnhof Bruneck - Linienbusverkehr (halbstündlich zwischen 7 und 22 Uhr) - Sand in Taufers Mit dem Flugzeug Die nächstgelegenen internationalen Flughäfen sind folgende: Bozen/Airport Dolomiti (ca. 90 km) Verona/Villafranca (ca. 240) Innsbruck (ca. 120 km) und München (ca. 300 km)
Informationen zur Veranstaltung
Ort
Sand in Taufers
Treffpunkt
Telefon
+39 0474 678076
Termine
04.12.2021
Samstag
17:30 Uhr
Weitere Termine anzeigen Weniger anzeigen
Zurück zur Übersicht