Ahrntal Live
Wetter
Sa 11°C 20°C
So 5°C 27°C
Mo 6°C 26°C
Wetterübersicht
webcam
Sand in Taufers
Ahria Pura
Luttach
Tourismusverein Ahrntal
alle Webcams

Urlaub mit Hund

Regeln für eine entspannte Auszeit mit Tieren

Sie müssen sich nicht von Ihrem Haustier verabschieden, um einen Urlaub im Ahrntal zu machen. Was Sie für eine Auszeit mit Hund beachten müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

  • Einreise
    Für die Einreise mit dem Hund nach Italien/Südtirol gelten die EU-Einreisebestimmungen. Hierfür sind ein EU-Heimtierausweis und die Mikrochip-Kennzeichnung erforderlich, ebenso wie eine gültige Tollwutimpfung (mindestens 21 Tage alt). Die Einreise von Jungtieren bis zu 12 Wochen ist nicht erlaubt. Welpen dürfen erst ab einem Alter von 15 Wochen und mit gültiger Tollwutimpfung einreisen.

  • Leine und Maulkorb
    Halten Sie Ihren Vierbeiner stets an der Leine und führen Sie einen Maulkorb mit. In allen öffentlichen Verkehrsmittel und Aufstiegsanlagen im Lande besteht Leinen- und Maulkorbpflicht.

  • Liftanlagen und öffentliche Verkehrsmittel
    Tragen Hunde einen Maulkorb und werden an der Leine geführt, ist das Mitfahren in allen öffentlichen Verkehrsmitteln und Aufstiegsanlagen erlaubt. Bei einem Körpergewicht mehr als fünf Kilogramm zahlt der Hund den vollen Ticketpreis. Auch für die Mitnahme in den Aufstiegsanlagen fallen Gebühren an.

  • Hundekot
    Entlang von häufig begangenen Wegen finden Sie Hundetoiletten. Dort erhalten Sie kostenlos Säckchen zur sofortigen Entfernung des Hundekotes sowie die passenden Mülleimer. Bitte entsorgen Sie den Kot nur dort und verwenden Sie die Hundetoilette nicht als Restmüllcontainer. Aus Respekt vor unserer Umwelt und den Mitmenschen.

  • Auf Südtirols Almen
    Weidetiere fühlen sich oft durch Hunde bedroht. Nehmen Sie Ihren Vierbeiner an der Leine und halten Abstand. Falls Weidetiere angreifen, lösen Sie den Hund von der Leine, damit er davonlaufen und sich vor dem Angriff schützen kann.

  • Im Restaurant / in der Unterkunft
    In Ahrntaler Unterkunftsbetrieben, Restaurants und Hütten gibt es unterschiedliche Bestimmungen bzgl. Aufenthalte mit Hunden. Wir empfehlen Ihnen, sich vorab in der jeweiligen Struktur zu informieren.

  • Auf Kinderspielplätzen
    Für die Sicherheit der Kinder bitten wir Sie, Kinderspielplätze für den Auslauf und das Spiel mit Ihrem Hund zu meiden.

In folgenden Unterkunftsbetrieben sind Hunde ein gern gesehene Gäste

Plane dein Abenteuer
Alle Unterkünfte auf einen Blick - schnell und einfach!
Alter Kinder
menu-1menu closearrowsbackstardown-arrowsearchcloud-3sportsbagfavoritecalendarcloud-2snowflakecloud-1check-symbolpdf-filecorrect-symbolcloudvertexsleet-1 storm-2 sleet rain storm-1 storm transport double-bedropeyoutubecomputer bell wordpresstwitterfacebookcable-car-cabinsignerrorslippers shining-sun play-button instagram