Ahrntal Live
Wetter
Sa -1°C 4°C
So -10°C 6°C
Mo -14°C 4°C
Wetterübersicht
webcam
Sand in Taufers
Alte Mühle
Sand in Taufers
Ahria Pura
alle Webcams
Pisten & Anlagen
Geöffnete Lifte 
11 / 24
Geöffnete Skipisten 
18 / 48
Geöffnete Rodelbahnen 
2 / 14
Übersicht
HOCH TIROL TRAIL
Der Weitwanderweg Hoch-Tirol-Trail verbindet in drei Etappen die Südtiroler Ortschaft Prettau im Ahrntaler Talschluss mit der Ortschaft Prägraten am Großvendiger in Osttirol. Der Weg durchquert in Südtirol den Naturpark Rieserferner-Ahrn und in Osttirol den Nationalpark Hohe Tauern. Auf 27,9 Kilometern Weglänge werden von Südtirol aus 1490 Höhenmeter im Aufstieg und 1000 Höhenmeter im Abstieg überwunden.

dolomiti-live-und-interreg-v-logoleiste

Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und Interreg V-A Italien-Österreich 2014-2020

 

 


KASERN - LENKJÖCHLHÜTTE
Vom großen Parkplatz in Kasern (Prettau) geht man kurz abwärts Richtung Ahr und zum großen Schilderbaum. Die Lenkjöchlhütte ist beschildert. Entlang der Bergwiesen taleinwärts bis sich der Weg in der Umgebung der Wallfahrtskirche „Heilig Geist“ mit der Fahrstraße trifft. Der Beschilderung zur Lenkjöchlhütte rechts abwärts folgen. Nach dem Überqueren der Ahr biegt man links ab (Beschilderung). Über den Wirtschaftsweg wandert man aufwärts zur Labesaualm. Dann steigt man über den schön angelegten und angenehm zu begehenden Weg durch das Windtal an, bis man kurz unterhalb der Lenkjöchlhütte auf eine Weggabelung trifft. Rechts weitergehen (Beschilderung Lenkjöchlhütte) und kurz zur Hütte aufsteigen.

Weglänge 7,5 km – 1000 Hm Aufstieg – 3½–4 Stunden Gehzeit ohne Rastpausen
LENKJÖCHLHÜTTE - CLARAHÜTTE
Von der Lenkjöchlhütte (Beschilderung Vorderes Umbaltörl) steigt man über den Aufstiegsweg bis zur Weggabelung ab. Dort geht man geradeaus weiter und folgt der Beschilderung zum Vorderen Umbaltörl. Über den gut gewarteten und zum Teil neu angelegten Weg aufwärts bis zur Weggabelung. Ein kurzer Abschnitt des Weges unterhalb der Gabelung ist zusätzlich mit Ketten gesichert. Bei der Gabelung nach rechts weitergehen (Wegschild „Vorderes Umbaltörl“). Der Weg verläuft am Westhang des Ahrnerkopfes bis zum Vorderen Umbaltörl (Wegweiser Clarahütte). Auf der Rückseite der Scharte über Steigspuren (der Weg ist nicht leicht erkennbar) vorsichtig absteigen. Bis zum Philipp-Reuter-Biwak ist bei der Wegfindung große Aufmerksamkeit gefordert. Man muss immer wieder nach den Markierungen suchen und einer Steigspur folgen. Ab dem Philipp-Reuter-Biwak (Wegschild Clarahütte) wird der Weg zu einem bequemen Wiesensteig, wobei einige Abschnitte des Weges sehr steil und ausgewaschen sind. Bei der ersten Weggabelung kurz nach dem Biwak rechts weiter und zur Isel absteigen. Über die Brücke und weiter zur Clarahütte (Wegschilder).

Weglänge 7,5 km – 490 Hm Aufstieg, 1070 Hm Abstieg – 3¾–4¼ Stunden Gehzeit ohne Rastpausen
CLARAHÜTTE - HINTERBICHL
Von der Clarahütte dem Isel-Trail durch das Umbaltal auswärts folgen (Wegschilder). Bei einer Weggabelung geradeaus weitergehen. Vorbei an der Ochsnerhütte, um etwas später zur Isel abzusteigen. Über die Brücke und über den zum Teil steilen Fahrweg bis zur nächsten Weggabelung abwärtsgehen. Dort biegt man links ab (Wegschild „Umbalfälle“) um dann neben der Isel auf einem schönen Weg entlang der Wasserfälle abwärts zu wandern. Kurz vor der Isslitzeralm trifft man wieder auf eine Weggabelung (Beschilderung „Waldweg Prägraten“). Es folgt ein kurzer Gegenanstieg, bevor man Richtung Ströden absteigt. Kurz vor dem Weiler zweigt rechts der beschilderte Wanderweg ab. Man überquert die Isel und folgt dem Weg, der etwas später durch die Gloschlucht mit den beeindruckenden Wasserfällen führt. Bei der Weggabelung in unmittelbarer Nähe der Isel rechts halten. Kurz aufwärts und über die Bergwiesen und durch den Wald zur nächsten Weggabelung. Dort geht man links weiter, überquert die Isel und steigt kurz in die Ortschaft Hinterbichl ab.

Weglänge 10 km – 300 Hm Aufstieg, 1000 Hm Abstieg – 3½–4 Stunden Gehzeit ohne Rastpausen

FRAGEN SIE HIER UM IHR ANGEBOT AN:

 

✔️ 1 x Übernachtung in Kasern
✔️ 1 x Übernachtung auf der Lenkjöchlhütte
✔️ 1 x Übernachtung auf der Clarahütte
✔️ 1 x Übernachtung in Prägraten in Osttirol
✔️ 1 x Mobilitätskarte für Südtirol
✔️ 1 x Mobilitätskarte für Osttirol
✔️ 1 x Überraschung (Gadget)

 

Paketpreis: ab-Preis pro Person (Erwachsener) 269,00 €

Die Mitarbeiter:innen der Tourismusbüros beraten Sie gerne.

 

dolomiti-live-und-interreg-v-logoleiste

Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und Interreg V-A Italien-Österreich 2014-2020

 

geomarketing-logo-final

Der Hoch Tirol Trail ist ein Gemeinschaftsprojekt der Gemeinde Prettau, Gemeinde Prägraten in Osttirol

und dem Tourismusverband Osttirol.

 

DOWNLOAD

HIER DIE WANDERKARTE ZUM DOWNLOAD:

 htt

Hier eine Übersicht an Wanderleitern und Bergführern:
Berg- und Skiführer Günther Ausserhofer
Berg- und Skiführer Günther Ausserhofer
Dorfstr. 29
39030 Luttach/Ahrntal
Details
Berg- und Skiführer Martin Stolzlechner
Berg- und Skiführer Martin Stolzlechner
Oberdorf 24
39030 Steinhaus/Ahrntal
Details
Berg- und Skiführer Simon Gietl
Berg- und Skiführer Simon Gietl
Maurlechn Antratt 22
39030 Luttach/Ahrntal
Details
Hans Kammerlander Bergführer
Hans Kammerlander Bergführer
Josef Jungmann Straße 8A
39302 Sand in Taufers
Details
Kreaktiv KG
Kreaktiv KG
Industriestraße 2 | Cascade
39032 Sand in Taufers
Details
Larcher Mario
Larcher Mario
Sand in Taufers
39032 Sand in Taufers
Details
Ratschiller Georg
Ratschiller Georg
Sand in Taufers
39032 Sand in Taufers
Details
Vitalevo
Vitalevo
Jöchelstraße 4
39032 Bruneck
Details
Plane dein Abenteuer
Alle Unterkünfte auf einen Blick - schnell und einfach!
Alter Kinder
menu-1menu closearrowsbackstardown-arrowsearchcloud-3sportsbagfavoritecalendarcloud-2snowflakecloud-1check-symbolpdf-filecorrect-symbolcloudvertexsleet-1 storm-2 sleet rain storm-1 storm transport double-bedropeyoutubecomputer bell wordpresstwitterfacebookcable-car-cabinsignerrorslippers shining-sun play-button instagram